Image
Image

Für die Regional-Stadtbahn Neckar-Alb sollen 137 km bestehende Eisenbahnstrecke in der Region Neckar-Alb elektrifiziert, partiell zweigleisig ausgebaut und 45 km neu gebaut oder reaktiviert werden. Die Landkreise Reutlingen, Tübingen und Zollernalbkreis, die Städte Reutlingen und Tübingen sowie der Regionalverband Neckar-Alb haben einen Zweckverband zur Koordination der Planungen gegründet.

Der Zweckverband Regional-Stadtbahn Neckar-Alb mit Sitz in Mössingen besetzt zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als

Leiter Planung und Bau (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Projektleitung für Infrastrukturplanung und Bau der Aus- und Neubaustrecken der Regional-Stadtbahn
  • Erstellung von Lastenheften und Ausschreibungsunterlagen sowie Festlegung der fachlichen Vorgaben für Fachplaner, Gutachter und weitere Projektbeteiligte. Ausübung nicht delegierbarer Bauherrenaufgaben
  • Führung- und Überwachung der Objekt- und Fachplaner während der Planungsphasen nach HOAI sowie externer Gutachter
  • Entwicklung und Erstbewertung von Projektumsetzungsoptionen
  • Einbringung eigener Ideen zur Optimierung des Gesamtprojekts

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Verkehrsinfrastrukturplanung oder vergleichbare Fachrichtung
  • Fundierte Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung in der Planung und Realisierung von Infrastrukturprojekten im Eisenbahn- und/ oder Straßenbahnbereich
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick
  • Konzeptionelle Denkweise und Lösungsfinder mit sicherem und überzeugendem Auftritt
  • Flexibel und bereit, sich in neue Aufgaben- und Themengebieten einzufinden


Bei der Umsetzung des Zukunftprojektes Regional-Stadtbahn Neckar-Alb arbeiten Sie, in  enger Abstimmung bzw. Zusammenarbeit mit Behörden und Eisenbahninfrastrukturunternehmen,  verantwortlich mit. Dabei erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit hohen Gestaltungsspielräumen. Dazu bieten wir Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung bis zur Höhe der Gehaltsklasse TVöD E 14 bzw. entsprechender Besoldungsgruppe bei Vorliegen der beamtenrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen.

Der Zweckverband Regional-Stadtbahn Neckar-Alb engagiert sich für Chancengleichheit.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins in unserem Bewerberportal.

Telefonische Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Dr. Seidemann, Geschäftsführer, unter 07473/91892-0 oder per Email info@regional-stadtbahn.de.     


Image
Zurück E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung